Durchgebrannt Florian (14) ist wütend: Warum muss alles so kompliziert sein, seit seine Schwester Sarah schwer erkrankt ist? Warum zählen seine eigenen Wünsche gar nicht mehr? Die verkorkste Feier mit Kuchen, Kerzen und Verwandten zu Sarahs 18. Geburtstag im Krankenhaus bringt das Fass zum Überlaufen: Flo brennt durch, ins Ferienlager seines Fußballclubs. Wild entschlossen, richtig Party zu machen. Aber gute Laune lässt sich eben nicht so einfach erzwingen. “(...) Die Jugendbuchautorin Kristina Dunker bringt das schwere Thema sogar jungen Nichtleseratten nahe. Denn bei aller emotionaler Wucht formuliert sie einfach, flott und mitreißend. Der schmale Band "Durchgebrannt" skizziert mit wenigen Strichen das schwierige Familienleben in einer solchen Situation und bleibt doch ganz nahe an seinem Protagonisten. Der verspürt eine wilde Mischung aus Aggression und Sehnsucht nach Normalität. Er kapiert bald, dass er dem Schicksal nicht entfliehen kann. Selbst der offene, einem klaren Realismus geschuldete Schluss des Romans vermittelt noch so etwas wie Mut und Zuversicht. (...)” Stuttgarter Zeitung vom 22.02.2011 "(...) Kristina Dunkers Roman "Durchgebrannt" eignet sich sowohl vom Thema her, als auch vom Umfang, hervorragend für den Schulunterricht (...)" auf Gedankenspinner.de, 15. März 2011 “(...) Kristina Dunker versteht es hervorragend, die Gedanken, Ängste und Nöte des Protagonisten zu schildern, und wirkt dabei sowohl sparchlich als auch inhaltlich völlig authentisch. (...)" B. Papadopoulos in: Amtliches Schulblatt des Kantons St. Gallen, Mai 2011 "(...) ... eine starke Geschwisterliebe, die alle Grenzen überwindet. (...)" M. Annemüller, 17 Jahre, in: Südthüringer Zeitung, 17. 5. 2011 "(...) Endlich mal ein Erwachsener, der richtige Jugendsprache beherrscht! (...)" E. Ruttner, 15 Jahre, in: Eselsohr, August 2011 „(…) Der Jugendroman „Durchgebrannt“ von Kristina Dunker ist sehr gut geschrieben. Durch anschauliche Beschreibungen macht die Autorin die Geschichte fesselnd. Ich konnte mich beim Lesen sehr gut in die einzelnen Figuren hineinversetzen. (…)“ Tara Bettle, in: Berliner Morgenpost, 16. Januar 2012
zur Buchbestellung
Home Aktuelle Bücher Alle Bücher Veranstaltungen Leben E-Mail
dtv-junior
“Durchgebrannt” gibt es jetzt auch in einer bearbeiteten Version für Schulen Buchbestellung
Sometimes you just have to grab control of your own destiny.” Erschienen bei Amazon Children’s Publishing, Translated by Katja Bell, Las Vegas 2012 Auch als Hörbuch Buchbestellung