Zum Buch: "Ich will die Wiese sehen, die echte, duftende Wiese, nicht nur die auf dem Vorhang", wünscht sich das kleine Krokodil aus dem Kasperletheater. Ist es mutig genug, sich ganz allein nach draußen in den großen Garten zu wagen? Ein Foto-Bilderbuch, das Abenteuerlust, Naturverbundenheit und tiefe Freundschaft künstlerisch nahebringt. Für große und kleine Leser!     Zu den Bildern: Waren es in Platons Höhlengleichnis noch die Schatten der vorbeigetragenen Gegenstände, die die Menschen für die Wirklichkeit hielten, sind es heute die virtuellen Bildschirmwelten, vor denen wir immer mehr Zeit verbringen. Reicht uns der Vorhang des Puppentheaters oder wagen wir uns wie Pünktchen auch einmal nach draußen? Diese Fotoserie soll Entdeckerlust wecken, Liebeserklärung an die Natur sein und die Unmittelbarkeit des miteinander in Freundschaft verbunden Seins im Gegensatz zum unverbindlichen Chatten herausstellen. Die Fotos entstanden in einem verwunschenen Schlossgarten im Altmühltal. Bilder und Text von Kristina Dunker WEITER  
“Eigentlich hat Merle keine Lust auf Urlaub bei den Großeltern. Im Feriendorf trifft sie jedoch auf Felix, mit dem sie so herrlich den Waldsee erkunden und fantastische Geschichten erfinden kann. Auch mit Dana ist sie gern unterwegs, obwohl diese alle Jungs einschließlich Felix für "Kinder" hält. Eines Tages wird die Urlaubsstimmung am Waldsee gestört – muss Merle sich nun zwischen ihren Freunden entscheiden? “ Kristina Dunker beobachtet mit träumerisch- sicherem Gespür die Verunsicherungen, denen Mädchen zwischen Kindheit und Teenager-Alter ausgesetzt sind. Ein feinfühliger Adoleszenzroman und eine Liebeserklärung an den Sommer! WEITER
Ein Sommertag, der strahlend schön beginnt und nach dem doch nichts mehr ist, wie es war - das ist der Tag, an dem Annikas Cousine Ginie verschwindet. Neu? Nein, über 13 Jahre alt, über 85 000 Mal verkauft und immer noch ein Bestseller im Deutschunterricht. WEITER
Home Aktuelle Bücher Alle Bücher Veranstaltungen Leben E-Mail Aktuelle Bücher